Ab 25.05. auch die 2. und 3. Klassen, ab 28.05. die 4. Klassen

Um alle Klassen bis Ende Mai zumindest stundenweise im Wiedereinstieg begrüßen zu können, kommen jetzt nach und nach auch die 2.,3, und 4. Klassen im Wechsel hinzu.

Die Eltern wurden über die Klassenleitungen informiert. Das restliche Schuljahr ist laut dieser aktualisierten Tabelle organisiert: PlanungRestjahr.pdf

 

In diesem Jahr keine Kennenlerntage

Die diesjährigen Kennenlerntage (15.05. - 18.05.) für unsere Lernanfänger finden in diesem Jahr nicht statt.

Alle Eltern werden in diesen Tagen per Post hierüber informiert.

Stattdessen werden ausführliche Gespräche mit den Kitas geführt, um die Einteilung der Klassen sinnvoll zu gestalten.

Teilweise Wiederöffnung für die 5. Klassen, Planung für Klasse 1

Ab Montag, 11.5.2020, kommen die 5. Klassen stundenweise in Teilgruppen wieder in die Schule. Alle Eltern der 5.Klassen wurden per Email über den Stundenplan und die Verhaltensregeln ausführlich informiert.

Die Klassen werden zeitversetzt zu den 6. Klassen unterrichtet, um möglichst wenig Berührungspunkte auf den Fluren, sowie beim Ankommen und Verlassen des Schulgebäudes zu bieten.

 Die Notbetreuung findet nach wie vor in unseren Hortstandorten und nicht mehr im Schulgebäude statt um eine räumliche Entzerrung zu erreichen.

 In Planung ist der stundenweise Wiedereinstieg der 1. Klassen im Pavillon ab Freitag, dem 15.5.2020.

Weitere Informationen erhalten die Eltern in der kommenden Woche per Email.

Hier finden Sie eine Übersicht über die voraussichtlichen Präsenzzeiten der kommenden Wochen: PlanungRestjahr.pdf

Teilweise Wiederöffnung für die 6. Klassen

Ab Montag, 4.5.2020, werden die 6. Klassen unter strengen Auflagen und mit entsprechenden Vorsichtsmaßnahmen wieder im Hauptgebäude beschult. Alle Eltern der 6.Klassen wurden per Email über den Stundenplan und die Verhaltensregeln ausführlich informiert.

Die Klassen müssen in drei Teilen unterrichtet werden, um die Mindestabstände einhalten zu können. Der Unterricht ist nur auf die Hauptfächer beschränkt und wird eine Kombination aus Präsenzunterricht und Homeschooling beinhalten. 

Kinder, die der Risikogruppe nach den Maßgaben des RKI angehören, werden weiterhin zuhause beschult. Entsprechende ärztliche Belege hierfür müssen im Sekretariat eingereicht werden.

Bei allen Maßnahmen halten wir uns an den Musterhygieneplan der Senatsverwaltung, den Sie unter diesem Link finden: Musterhygieneplan

Diesen haben wir auf unsere Schule abgestimmt. Sie finden unseren Hygieneplan sowie zustätzliche Maßnahmen über diese beiden Links: Hygieneplan_KKG _2020.pdf und Zusätzliche Maßnahmen

Alle Schülerinnen und Schüler erhalten Verhaltensregeln, die für die Einhaltung der Auflagen wichtig sind.

Das Dokument finden Sie hier: Corona Schülerinfo

Die Notbetreuung findet ab sofort in unseren Hortstandorten und nicht mehr im Schulgebäude statt. Bitte nehmen Sie für die Beanspruchung der Notbetreuung Kontakt zu uns über das Sekretariat auf. Weitere Informationen finden Sie auf der Seite der Senatsverwaltung: Notbetreuung

Tägliche Sportstunde

 Tolle Aktion von ALBA Berlin: In der Schulwoche von Montag bis Freitag zeigt ALBA auf seinem Youtube-Kanal unter www.youtube.com/albaberlin täglich drei neue Sendungen von „ALBAs täglicher Sportstunde“. Der Sporttag beginnt um 9 Uhr mit 30 Minuten Programm für Kitakinder, um 10 Uhr läuft dann die 45-minütige Sportstunde für Grundschul-Kinder und um 11 Uhr der Sportunterricht für Oberschul-Kinder. Zum Ende der Sendewoche gibt es am Freitag Tipps und Aufgaben, mit denen die Kinder und ihre Eltern ins Wochenende geschickt werden.

 

Joomla!-Debug-Konsole

Sitzung

Profil zum Laufzeitverhalten

Speichernutzung

Datenbankabfragen